Donnerstag, Februar 22, 2024
StartAnwendungenLeonardo.AILeonardo Motion: Bilder animieren

Leonardo Motion: Bilder animieren

Leonardo AI hat Leonardo Motion angekündigt bzw. bereits veröffentlicht. Damit könnt Ihr in Leonardo generierte Bilder mit einer kurzen Animation versehen.

Ich habe das einmal kurz getestet. Ihr wählt ein generiertes Bild aus und klickt auf das neue Film-Icon.

bzw. bei den Bild-Details auf Image2Motion.

und stellt im folgenden Popup-Fenster per Schieberegler die gewünschte Stärke der Bewegung ein.

Das war es auch schon, einfacher geht kaum. Auch ansonsten ist Leonardo Motion sehr einfach gehalten. Es gibt bisher keine Möglichkeit, weiter irgendetwas einzustellen. Leonardo entscheidet selbst, was und wie animiert wird. Bei mir waren das bisher meist eine Kamerafahrt, selten wurden einzelne Motive animiert. Ich gehe aber einmal sehr stark davon aus, dass es in Zukunft Möglichkeiten zur Kontrolle der Bewegungen geben wird.

Abgesehen von dieser (noch) fehlenden Kontrolle gefallen mir die Ergebnisse sehr gut. Am besten gefällt mir bisher diese Kamerafahrt:

Aber auch diese Ergebnisse sind definitiv brauchbar:

Und hier noch die Beispiele, bei dem Leonardo nicht die Kamera, sondern einen Teil des Bildes, nämlich die Wolken bzw. den Himmel animiert hat.

Ich bin sehr gespannt auf weitere Funktionen.

RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuell beliebt

Aktuelle Kommentare