Samstag, Juni 22, 2024
StartKI VideosPika LabsKosten Pika Lab Video

Kosten Pika Lab Video

Pika Labs hat heute Preise für die Nutzung von Pika 1.0 veröffentlicht.

Es gibt weiterhin eine kostenlose Variante, die allerdings nur einmalig 300 Credits umfasst – also eher ein „Trial“ ist: Mit den freien Credits lassen sich ca. 60 Sekunden Video generieren – danach ist Schluss.

Wer Pika dauerhaft nutzen will, um KI Videos zu generieren, muss eins der kostenpflichtigen Pakete buchen, bekommt dafür in beiden Paketen Videos ohne Wasserzeichen.

  • Die Standard-Variante für 10$ pro Monat umfasst 1.050 Credits, mit denen sich ca. 210 Sekunden oder 3,5 Minuten Video generieren lassen.
  • Der Pro Plan kostet direkt 60$ pro Monat, gewährt dir 3.000 Credits pro Monat und unbegrenzte „Chill“ Aufträge. Ein weiterer Vorteil: Credits verfallen nicht und können auf die Folgemonate übertragen werden

Wer kein Problem damit hat, sich länger festzulegen, kann 20% sparen, indem man direkt den Preis für ein ganzes Jahr zahlt. Nicht unbedingt eine Empfehlung, wenn man sich anschaut, wie dynamisch sich aktuell der Markt entwickelt.

Zahlungen werden über den Zahlungsdienst Stripe abgewickelt, als Zahlungsmittel werden akzeptiert:

  • Apple Pay
  • Kreditkarten und
  • Cash Pay App

Paypal-Zahlungen, Überweisungen oder Lastschriften werden nicht angeboten.

Andreas Jürgensen
Andreas Jürgensenhttps://www.ai-imagelab.de
Andreas ist Jahrgang 1966, in Schleswig-Holstein aufgewachsen und mittlerweile gut assimilierter Rheinländer – seit er zum Studium als Fotoingenieur nach Köln zog. Seit über 20 Jahren betreibt er zahlreiche Diskussionsforen rund um diverse Fotomarken.
RELATED ARTICLES

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuell beliebt

Aktuelle Kommentare

Nick Freund An Was kostet Midjourney?